Zwei Tipps: Naturhistoriska Museet und Scenkonstmuseet

Unter dem Menüpunkt „Schweden“ auf dieser Seite finden sich zwei neue Tipps: Naturhistoriska Riksmuseet und Scenkonstmuseet sind Museen, die man gut mit Kindern besuchen kann. Für Regentage sind beide perfekte Anlaufpunkte. Das Naturhistoriska Riksmuseet ist auf dem Universitätsgelände etwas abseits der üblichen Pfade. Das Scentkonstmuseet dagegen liegt „mittendrin“ in der Nähe vieler anderer Sehenswürdigkeiten.

Für alle etwas dabei

Beide Museen sind für Familien mit Kindern bestens geeignet. Das Naturhistoriska Riksmuseet ist wahrscheinlich für jüngere Kinder (bis 10 Jahre) am interessantesten, bietet aber z.B. auch ein Escape-Room-Spiel (buchbar) für ab 16jährige. Das Scenkonstmuseet hingegen ist tatsächlich für alle Altersgruppen etwas.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Bitte akzeptiere zunächst unsere Datenschutzbedingungen.