Testen oder nicht testen?

Viele Eltern stellen sich die Frage nach einem Test, wenn sie ein auffallend wissbegieriges Kind zuhause haben. Ich habe in einem möglichst gut verständlichen Überblick aus Elternperspektive die zehn wichtigsten Fragen zur Begabungsdiagnostik zusammengefasst: HIER.

Der Text ist Teil einer Reihe von Infos, die ich „Hochbegabung für Anfänger“ nenne. Denn es gibt ja inzwischen glücklicherweise sehr viele gute Bücher über dieses Thema von Fachleuten, vor allem PsychologInnen. Aber es fehlt meiner Meinung nach die Perspektive von Eltern. Die kommen meist nur in den Fachbüchern als „Fälle“ vor, ebenso wie die Kinder und Jugendlichen, um die es ja eigentlich geht.

Ich beschäftige mich jetzt seit 2016 mit dem Thema und lese in einschlägigen Internetforen immer wieder dieselben verunsicherten Fragen von Eltern. Die werden meist nett und gut beantwortet. Aber die verschwinden natürlich auch immer wieder in den Untiefen von facebook und Co. Deshalb habe ich nun einige Fragen gesammelt, die mir immer wieder begegnet sind, und habe sie möglichst knapp und konkret und nach bestem Wissen und Gewissen beantwortet. Ich hoffe, das hilft manchen weiter.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Bitte akzeptiere zunächst unsere Datenschutzbedingungen.